Umweltorientierte Unternehmenspolitik und gesetzliche Bestimmungen wie ...

 - Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW-/AbfG)

 - Nachweisverordnung (NachwV)

 - Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

 - Gefahrgutverordnung Straße (GGVS/ADR)

erfordern den sicheren Umgang mit Gefahrstoffen und zwingen zur Sicherstellung von umweltgerechten und zuverlässigen Entsorgungsmaßnahmen.

Demnach besteht für die Restchemikalien, die z.B. bei chemischen Reinigungsprozessen anfallen und Schwermetalle beinhalten, Entsorgungspflicht im Begleitscheinverfahren, da die vorgeschriebenen Grenzwerte nur durch eine Behandlung in einer CPB-Anlage erreicht werden können.

Das von uns entwickelte Entsorgungskonzept wurde auf alle Bundesländer abgestimmt. Dabei arbeiten wir mit den jeweiligen Behörden und erfahrenen Entsorgungsunternehmen zusammen.

Wir verfügen über 30-jährige Erfahrung, geschulte Fachmonteure, gut ausgerüstete Montagewagen und bieten Serviceleistungen aus dem Labor an.